Hobby Ballett für Erwachsene

gehts weiter - 20.00 Uhr montags Abends immer

Hobby Ballett mit Frauen
Hobby Ballett mit Frauen

Geht das überhaupt, nach vier Jahren wieder mit Ballett anzufangen? Bin ich nicht zu ungelenkig und „eingerostet“, und vor allem zu alt? Diese und andere Fragen beschäftigten mich, als mich eine Freundin vor mehr als einem Jahr dazu ermutigte, mit ihr mal zum „Hobbyballett für Frauen“ in die Ballettschule von Nicola Pascall zu gehen. Die Idee wieder zu tanzen reizte mich schon, aber ich wusste nicht so genau, was mich bei diesem Kurs erwartete. Die Neugier siegte über alle Zweifel und ich habe es einfach ausprobiert. Neben der mir schon bekannten Ballettlehrerin traf ich vor allem auf die buntgemischte Gruppe meiner "Mitschüler", in der von jungen Erwachsenen bis zu "reiferen" Frauen jede Altersgruppe vertreten waren. Nach dem Erlernen der Grundlagen sind wir schnell zu den klassischen Übungen gekommen, wobei diese durch Nicola Pascall so gestaltet werden, dass sie sich sowohl für Anfänger als auch für Wiedereinsteiger eignen und leicht mitzutanzen sind, da man keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Neben dem Spaß am Ballett kam die merkliche Verbesserung der Haltung fast von alleine. Nach Abschluss eines Kurses darf natürlich die Belohnung für die Mühen nicht fehlen. Am Ende des letzten Kurses nahmen wir an einer Weinprobe teil, was eine schöne und lohnende Erfahrung war...

Nach ein paar Jahren Pause haben sich jetzt wieder einige Frauen gemeldet, die gerne in die Welt des Balletts einsteigen möchten.

 

Wir suchen immer Verstärkung für unsere Gruppe und da sind Sie gefragt! Wenn Sie Interesse am Ballett haben und es selbst mal ausprobieren oder wieder beginnen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten um sich zu melden:

  • Telefonisch bei Nicola Pascall morgens unter 02832/1761 
  • Per @mail unter Kontakt auf unser Website

 

Wir wollen sehr bald mit dem neuen Kurs beginnen! Mitten drin kann man aber auch problemlos einsteigen. Das Hobbyballett für Frauen wird immer Montags von ca 20.00 - 21.00 Uhr stattfinden.

(NRW Schulferien - Kein Unterricht)