Neuigkeiten - News - Nouvelles - Neuigkeiten - News - Nouvelles

Wir tanzen durch Corona Zeiten...:-)

...aber natürlich unter den Hygieneauflagen des Land NRW.

Liebe Interessenten, 

wie alle wissen, leben wir derzeit in einer Pandemie. Das Leben um uns herum hat sich in jedem Bereich verändert, überall gibt es neue Regelungen die zu beachten sind-dies gilt auch für den Tanzbereich. Die gute Neuigkeit ist, dass wir alle zusammen im selben Boot sitzen und wir nur gemeinsam mit Rücksicht und Geduld diese besondere Zeit meistern werden. 

Um die Auflagen und Hygienevorgaben daher zu entsprechen und die Ansteckungsgefahr zu minimieren, müssen wir den Unterricht wie folgt umorganisieren. 

 

* Kinder ab 6 Jahre müssen bis zu Beginn des Unterrichts eine FFP2/OP Maske tragen.

* Unter unserem 'Stundenplan' findet Ihr unseren angepassten "Corona Stundenplan", d.h. zu den angegebenen Uhrzeiten beginnen wir mit dem kontrollierten Einlass ins Gebäude.

* Probestunden dürfen grundsätzlich mit Ihrer Begleitperson gemeinsam bis zum Kursbeginn eintreten bis sie sich wohl genug fühlen alleine rein zu kommen. Ansonsten warten Eltern bitte draußen mit Maske oder kommen zum Ende der Stunde wieder damit wir Menschenansammlungen vermeiden können.

* Draußen vorm Eingang findet man Bodenmarkierungen mit jeweils 1,50m Abstand. Dort stellt man sich für den Einlass auf, jeder Teilnehmer tritt einzeln vor zum Hände desinfizieren und kann danach das Gebäude betreten und ins Studio gehen. 

* Umkleiden bleiben vorerst geschlossen, da dort der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Deswegen bitten wir alle Teilnehmer fertig umgezogen zum Kurs zu kommen. Sie benötigen nur ihre Tanzschuhe, die vor Betreten des Studios gewechselten werden und eine kleine Flasche Wasser. 

*Toiletten sind natürlich geöffnet. Wir bitten bei der Nutzung darum auf verstärkte Hygiene zu achten. 

*Im Studio befinden sich 2x3m Rechtecke in denen die Teilnehmer sich tänzerisch ausleben dürfen. Dies gewährleistet den maximalen Abstand zu anderen Teilnehmern während des gesamten Kurses. 

*Derzeit müssen wir bei den Kursen leider auf jeglichen Körperkontakt und Hilfsmittel verzichten. 

*Der kontrollierte Ausgang findet immer über einen anderen Weg statt damit Kursteilnehmer sich nicht in die Quere kommen. 

*Wir sorgen für tägliches Desinfizieren und die Belüftung zwischen den Kursen. 

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund dieser Auflagen derzeit vor Ort leider keine persönlichen Elterngespräche führen können. Sehr gerne können Sie jedoch um einen Anruf bitten wofür wir uns dann ausreichend Zeit nehmen. Ebenso bitten wir um Verständnis, dass es zu Anpassungen der Kurszeiten kommen muss, um die Auflagen des Land NRW's ordnungsgemäß einzuhalten zum Schutz der Schüler aber auch uns Lehrer. 

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns! Wir helfen Ihnen bei all Ihren Anliegen. 

Euer Pascall Ballett, Dance & Fitness Team

Advance 1 RAD Exam 2018

Examiner Pia di Mauro aus Italien mit unsere Erfolgreiche Students

von Links Julia Klaaßen, Serin Baran & Carolin Coenen

Kevelaerer Blatt unsere Primary Gruppe 2017

Sommer Ergebnisse 2013